Neubau als Massivhaus

Bei der Bauplanung für ein Architektenhaus sind nicht nur mehr Freiheiten in der Planung der Räumlichkeiten und eine individuelle Anpassung an die persönlichen Bedürfnisse der zukünftigen Bewohner möglich. Ein Architektenhaus bietet weitaus mehr Vorteile.

 

ArchitektenhausHausbau mit freier Bauplanung durch Architekten (Architektenhaus bauen)

Wer sich bei uns für ein Architektenhaus entscheidet, kann sein Massivhaus als persönliches Traumhaus planen und bauen. So müssen nicht wie bei einem vorgefertigten Mustergrundriss Kompromisse eingegangen werden. Beim Architektenhaus wird vom ersten Stein an bedarfsgerecht geplant. Dabei haben Sie nicht nur Freiheiten beim Aufbau, der Größe und Form der Räumlichkeiten: Der Charakter eines Hauses wird entscheidend durch die verwendeten Materialien und die Größe der Fenster beeinflusst. Wir planen Ihnen Ihr Massivhaus bedarfsgerecht und Ihrem Budget entsprechend. So können die finanziellen Mittel genau da eingesetzt werden, wo die zukünftigen Bewohner ihre persönlichen Prioritäten setzen. Zudem ist eine energetische Beratung durch einen Architekten sinnvoll und hilfreich, um später Energiekosten in Ihrem Traumhaus zu sparen. Ihre  Ideen, Bedürfnisse und Wünsche können zusammen mit den Erfahrungen und dem Wissen unserer Architekten in die Planung einfließen, und es entsteht ein individuelles und einzigartiges Massivhaus. Auf Ihren Wunsch kontrollieren und überwachen unsere Architekten auch die Arbeiten auf der Baustelle.

 

Die Leistungen unserer Architekten für die Bauplanung

Ihr Architekt plant nicht nur den Hausbau, sondern geht dabei auch auf die örtlichen Gegebenheiten, die gesetzlichen Vorgaben und Ihre Wünsche ein.
Von der Grundlagenermittlung und Entwurfsplanung über den Bauantrag und die Genehmigungsplanungen sowie statische und energetische Berechnungen bis hin zur Ausführungs- oder Werkplanung übernimmt der Architekt alle wichtigen Planungs- und Antragsverfahren. Während der Grundlagenermittlung, die die Basis für ein Architektenhaus bildet, und der anschließenden Entwurfsplanung entsteht ein realisierbarer Hausentwurf, der auf den örtlichen Gegebenheiten und der Aufgabenstellung basiert. Mit diesem Entwurf können dann Bauanträge und Genehmigungsplanungen angegangen werden. Zusammen mit den statischen und energetischen Berechnungen haben Sie mit der Ausführungsplanung am Ende alles in den Händen, was für den Startschuss zum eigentlichen Hausbau benötigt wird: Dazu gehören Maße, Materialangaben, Qualitätsmerkmale und Verarbeitungshinweise. So können Bauleute und Handwerker ihre Kostenvoranschläge genau nach diesen Vorgaben anlegen und es entsteht eine Vergleichbarkeit, die den ausführenden Unternehmen für ihren Kostenvoranschlag keine wesentlichen Freiheiten mehr lässt.
(siehe auch zbo.de/bauplanung.html)

 

Zu guter Letzt noch ein paar Sätze zu den Kosten für einen Architekten:

Einen Architekten zum Hausbau hinzuzuziehen ist keineswegs in jedem Fall teurer als der Bau eines Typenhauses. Damit am Ende keine bösen Überraschungen auf Sie zukommen, sind bei uns die Kosten der freien Hausplanung mit einem Architekten in Festpreisangeboten verankert. Der Architekt gilt dabei als unabhängiger Berater ohne ein eigenes finanzielles Interesse am eigentlichen Hausbau. Lebensträume sind mithilfe dieser Angebote bezahl- und realisierbar. Vor allem auf lange Sicht kann sich der Einsatz eines Architekten finanziell lohnen. Schaffen Sie sich das Umfeld, von dem Sie immer geträumt haben. Dabei haben Sie modernste Technologien zur Verfügung. So kann durch einen gut geplanten energieeffizienten Neubau schon in den ersten Jahren eine erhebliche Summe an Energiekosten gespart werden. Ein modernes Massivhaus mit Charme und Ambiente steht nicht für überflüssigen Luxus, sondern bietet eine hohe Lebensqualität.

Lesetipp zum Thema Architektenkosten: www.hausbauberater.de

© 2017 massivhaus-neubau.de